GRUPPOROMANI
CIR
CERCOM
CERASARDA
ISLATILES
8 settembre 2018

Die neuen angebote von Serenissima jetzt auf Cersaie

Vom 24. bis 28. September werden in Bologna auf Cersaie, der Internationalen Fachausstellung für Architekturkeramik und Badezimmereinrichtung, die neuen Lösungen der Marke Serenissima präsentiert.

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens führt die Stammmarke der Gruppo Romani die technologischen und ästhetischen Forschungstätigkeiten zur Schaffung exklusiver Oberflächen fort. Diese zeichnen sich durch die schlichte und funktionelle Eleganz der Oberflächen aus Steinzeug aus, die für hochwertige Wohnprojekte bestimmt sind.

Qualität und Originalität, die auf Cersaie – Halle 16, Messestand B1 B4 B5 B8 – in den neuen Keramiklösungen, die die Designsprache von Keramik erweitern, im Einklang mit den neusten Trends der Inneneinrichtung Gestalt annehmen: Costruire, Evoca und Magistra.

Das neue Keramikprojekt Evoca drückt eine originelle Ästhetik im Gleichgewicht zwischen Vergangenheit und Gegenwart aus, die sich für die Ausstattung von Innen- und Außenräumen moderner Umgebungen hervorragend eignet und rustikale und sanierte Räumlichkeiten komfortabler gestaltet.

Magistra ist eine exklusive Interpretation der feinsten mit Antikfinish bearbeiteten Marmorsteine, die dank der innovativsten Technologien das Inspirationsmaterial erneut aufgreift und es in einer interessanten Reihe von Formaten und Ausführungen präsentiert. Es ist somit ideal für das Design von heute.

Costruire bringt mit den beiden Varianten Argilla und Metallo die intensivsten Materialeindrücke der zeitgenössischen Architektur zum Ausdruck, um in einer raffinierten Studie von farblichen Übereinstimmungen und Kontrasten, Stärken und Modulformaten unerwartete stilistische Kontaminationen und geschickte Kombinationen herbeizuzaubern.

Füllen Sie das Anmeldeformular aus